Geschichte Osteuropas und Südosteuropas
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kurzbiographie und Veröffentlichungen

Kurzbiographie

  • Geb. in Poprad (Slowakei)
  • 2007 - 2012 Studium der Politikwissenschaft, osteuropäischen Geschichte und Slavistik an der LMU München
  • 2012 - 2016 Doktorandin der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien
  • 2016-2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Historischen Seminar der LMU
  • seit 2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der DFG-Forschergruppe „Kooperation und Konkurrenz in der Wissenschaft“

Stipendien und Auszeichnungen

  • 2007-2012 Stipendiatin des DAAD
  • 2010 - 2012 Stipendiatin im Max-Weber-Programm der Studienstiftung
  • Februar-April 2014 Stipendium des tschechischen Schulministeriums (Ministerstvo školství, mládeže a tělovýchovy České republiky) für einen Gastaufenthalt an der Karlsuniversität Prag

Veröffentlichungen

Monographie:

Über Riesen und Zwerge: Tschechoslowakische Amerika- und Sowjetunionbilder 1948-1989. Göttingen 2017 (= Schnittstellen: Studien zum östlichen und südöstlichen Europa 7).

Aufsätze, Rezensionen und Tagungsberichte:

  • Constructing New Friends and Enemies: Rewriting Czechoslovak History After the Communist Takeover. In: Stanislav Holubec/Agnieszka Mrozik (Hg.): Historical Memory of Central and East European Communism. New York; London 2018 (= Routledge Studies in Cultural History).
  • Rezension zu Tomáš Hermann/Doubravka Olšáková (Hg.): Plánování socialistické vědy. Dokumenty z roku 1960 ke stavu a rozvoji přírodních a technických věd v Československu. In: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas jgo.e-reviews, jgo.e-reviews 2017, 1, S. 36-37, https://www.recensio.net/r/b545cceb386a4f58834a51065cd63abe.
  • Rezension zu Jiří Křesťan: Případ Václava Talicha: k problému národní očisty a českého heroismu. In: Bohemia 57 (2017), 229-231.
  • Shifting Attitudes Toward the Second World War Commemorations in the Czech Republic. In: Cultures of History Forum, 01.03.2016, URL: http://www.cultures-of-history.uni-jena.de/debates/czech-republic/shifting-attitudes-toward-the-second-world-war-commemorations-in-the-czech-republic/#top.
  • Rezension zu Doubravka Olšáková: Věda jde k lidu! Československá společnost pro šíření politických a vědeckých znalostí a popularizace věd v Československu ve 20. století. In: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas. Online Rezensionssupplement, April 2014, <http://www.recensio.net/rezensionen/zeitschriften/jahrbucher-fur-geschichte-osteuropas/jgo-e-reviews-2014/4/issue.pdf/at_download/file>, S.46f.
  • Tagungsbericht Jugend im 20. Jahrhundert in der Tschechoslowakei. 7. – 10.11.2013, Bad Wiessee. In: Bohemia 54 (2014), 162-166.

Blogbeiträge und Sonstiges:

  • „Noch sind wir im Krieg“ – Die tschechoslowakische Geschichte des 20. Jahrhunderts im Comic. In: Weblog "Erinnerungskulturen. Erinnerung und Geschichtspolitik im östlichen und südöstlichen Europa" (27.07.2018), URL: https://erinnerung.hypotheses.org/1797
  • „Gedenken sollte nicht zur Show mutieren“. Ein Interview mit Radio Prag (08.05.2018), URL: https://www.radio.cz/de/rubrik/kaleidoskop/gedenken-sollte-nicht-zur-show-mutieren
  • Helden aus der „Nation der Schwejks“: das Attentat auf Reinhard Heydrich in der tschechischen Erinnerungskultur. In: Weblog "Erinnerungskulturen. Erinnerung und Geschichtspolitik im östlichen und südöstlichen Europa" (29.06.2017), URL: https://erinnerung.hypotheses.org/1382
  • 10 Jahre ‚Geschichten des 20. Jahrhunderts‘: Zeitzeugeninterviews in der tschechischen Erinnerungskultur“. In: Weblog "Erinnerungskulturen. Erinnerung und Geschichtspolitik im östlichen und südöstlichen Europa" (16.06.2016), URL: https://erinnerung.hypotheses.org/797
  • Im Strudel der Politik: Diskussionen um Institute zur Vergangenheitsaufarbeitung in Tschechien und der Slowakei. In: Weblog "Erinnerungskulturen. Erinnerung und Geschichtspolitik im östlichen und südöstlichen Europa" (14.04.2015), URL: https://erinnerung.hypotheses.org/14

Servicebereich