Geschichte Osteuropas und Südosteuropas
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

V für Zentralkalender GOSE

  • zaunstoeck

    09.02.2023 14:15 Uhr – 16:45 Uhr

    Holger Zaunstöck (Halle)

    Moscovitsche Sachen. Objekte aus Russland in der Kunst- und Naturalienkammer der Franckeschen Stiftungen zu Halle (1736/41) mehr

  • goselogo1b

    08.02.2023 17:15 Uhr – 18:45 Uhr

    Judith Brehmer (München)

    "Als alte Kommunistin fordere ich...". Individuelle Konstruktionen des Alters in der sozialistischen Tschechoslowakei mehr

  • goselogo1b

    02.02.2023 18:15 Uhr – 19:45 Uhr

    Olga Shparaga (Wien)

    Die Revolution hat ein weibliches Gesicht: Der Fall Belarus mehr

  • goselogo1b

    01.02.2023 17:15 Uhr – 18:45 Uhr

    Moritz Florin (Erlangen)

    Unvollendete Dekolonisationen. Osteuropäische Geschichte und das Erbe des Imperialismus mehr

  • mulsow

    26.01.2023 14:15 Uhr – 15:45 Uhr

    Martin Mulsow (Erfurt)

    Ein neuer Orient. Gelehrte, Objekte und der Weg nach Asien mehr

  • goselogo1b

    25.01.2023 17:15 Uhr – 18:45 Uhr

    Petr Kučera (Mainz)

    “A convert is worse than a Turk”: Islam, Apostates and Turkophiles in the accounts of Czech travelers and emissaries to Istanbul in the early modern period mehr

  • goselogo1b

    19.01.2023 09:15 Uhr – 10:45 Uhr

    Eva Labouvie (Magdeburg)

    Zwischen Alltag und Normen, Umbrüchen und Aufbrüchen: Frauen im 18. Jahrhundert mehr

  • goselogo1b

    18.01.2023 17:15 Uhr – 18:45 Uhr

    Stefan Kirmse (Berlin)

    Imperiale Grenzräume und der Kampf um "Gerechtigkeit" und "Legalität": Ritualmord im spätzarischen Russland mehr

  • schierle

    12.01.2023 14:15 Uhr – 15:45 Uhr

    Ingrid Schierle (Tübingen)

    Soziale und ethnische Differenz im Russländischen Imperium: Sprachen der Beschreibung mehr

  • goselogo1b

    11.01.2023 17:15 Uhr – 18:15 Uhr

    András Fejérdy (Budapest)

    Der Treueid der Bischöfe gegenüber dem Staat als „historisches Laboratorium”: Ansätze zu einer systemübergreifenden Untersuchung der Beziehungen zwischen Kirche und Staat in Ostmitteleuropa mehr

  • goselogo1b

    21.12.2022 17:15 Uhr – 18:45 Uhr

    Eldorádó: Filmemachen in der Abendröte des Sozialismus

    Film und Diskussion mit Géza Bereményi (Budapest) mehr

  • vinogradov

    15.12.2022 14:15 Uhr – 15:45 Uhr

    Andrei Vinogradov (München)

    Sweet Streams. River Pollution by Ukrainian Sugar Smelters and Trajectories of Anti-pollution Innovations in the Russian Empire mehr

  • goselogo1b

    14.12.2022 17:15 Uhr – 18:45 Uhr

    Georg Witte (Berlin)

    Herstellen, Verletzen: Ästhetik und Anthropologie der Dinge mehr

  • goselogo1b

    08.12.2022 14:15 Uhr – 15:45 Uhr

    Maria Rakhmaninova (St. Petersburg, Tiflis)

    Left Feminism in Russia 2010-2022: Between Gender Studies and Activism mehr

  • goselogo1b

    07.12.2022 17:15 Uhr – 18:45 Uhr

    Olena Palko (Basel)

    When theory meets practice: Implementing Soviet minority policy in the 1920s mehr


Servicebereich